Video Details

Footagematerial mit O-Tönen von Siegfried Brockmann, Leiter Unfallforschung sowie Schnittbildern vom Testaufbau und High-Speed Aufnahmen der Crashsituation

MP4, 335 MB – 14:44 Minuten